Bodenplatten zweischichtig

Die Betonwerksteinplatten (Terrazzoplatten) werden zweischichtig aus Vorsatzschicht und Hinterbeton gefertigt. Dabei kommen in die Vorsatzschicht überwiegend hochwertige und schleiffähige Zuschläge (z.B. Kalkstein oder Marmor), während für den Hinterbeton meist Flusssande und Kiese nur Verwendung finden.

Nach EN gibt es für Terrazzoplatten zwei Dicken-Klassen für die Vorsatzschicht.
Dickenklasse     I         Kennzeichnung ThI         Vorsatz min. 4 mm
Dickenklasse     II        Kennzeichnung ThII        Vorsatz min. 8 mm

Biegezugfestigkeit:        > 5,0 MPa
Bruchlast:                         > 2,5 kN             Kennzeichnung BL II

Formgebung:                nur quadratisch
Plattenmaß:                  30,0 x 30,0 cm
Kanten der Platten:     scharfkantig (ungefast)

Plattenstärken:

  • Stärke D = 2,8 cm  Standardausführung
  • Stärke D = 3,5 cm  auf Anfrage möglich

Gewicht:  65 kg/qm  Dicke: 2,8 cm
Gewicht:  81 kg/qm  Dicke: 3,5 cm

 

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass die Farbmuster R 2201, R 2221, R 2227, R 2135 und R 2132 als zweischichtig gepresste Platten 30/30/2,8 cm, aus produktionstechnischen Gründen nicht gefertigt werden können!