Praktikant m/w/d

Zum weiteren Wachstum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Werk in Rehburg einen

Praktikanten (m/w/d)

Zu den Aufgaben zählt die eigenständige Durchführung von praktischen Versuchen zur Verbesserung der Betonwerksteinqualität. Ziel ist die Reduzierung der Porigkeit und Rissanfälligkeit bei bestimmten Mustern. Für die Versuche stehen diverse Zusatzmittel wie Zementleim und Füller zu Verfügung (z. B. ausprobieren, welcher Zementleim am besten zu welchem Füller passt). Auch eigene Ideen für Versuche zur Qualitätsverbesserung sind erwünscht. Weitere Aufgaben sind die Entwicklung von neuen Mustern sowie die Überprüfung und Optimierung der betrieblichen Prozesse (insbesondere im Hinblick auf das Qualitätswesen). 

Bei dem Bewerber sollte es sich um einen Studenten (m/w/d) der Studiengänge Bauingenieurwesen/Baustofftechnik/Betontechnologie/ Betriebsorganisation o.ä. handeln. Die Praktikumsdauer soll etwa 4-6 Monate betragen. Ein ausgeprägtes technisches Verständnis und eine selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und großes Engagement sowie absolute Zuverlässigkeit sind die Anforderungen an den Bewerber.

Wir bieten eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit, eine Praktikumsvergütung, Übernahmechancen im Anschluss an das Praktikum sowie mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an unseren Herrn Bastert (per E-Mail: bastert [at] rbm-rehburg.de oder per Post: Rehburger Beton- und Marmorwerk GmbH & Co. KG, Nienburger Str. 44, 31547 Rehburg-Loccum).